Sie sind hier: Aktuelles

Aktuelles


"Vaya con Dios" - und folge der Stimme Gottes!

Feierliche Einsegnung: Wilhelm von Reth ist neuer Prädikant im Kirchenkreis
"Vaya con Dios" - und folge der Stimme Gottes!
Feierliche Augenblicke
Norddeich, 21. August `16 - Mit einem feierlichen Gottesdienst in der Nordeicher Arche wurde Wilhelm von Reth als Prädikant im Kirchenkreis Norden eingesegnet. Gut 10 Jahre hatte es gedauert, bis die ersten Ansätze zur Ausbildung nun mit der Einführung einen offiziellen Abschluss fanden - sicherlich der hohen beruflichen Beanspruchung geschuldet, die von Reth als Wirtschaftsberater "weite Wege" gehen lässt, wie Superintendent Dr. Helmut Kirschstein in seiner ... mehr

Mit der U21 auf der "Vorstufe zum Himmel"

Kreiskantorat: Nachwuchs-Musiker brillieren rund um die Edo-Evers-Orgel
Mit der U21 auf der "Vorstufe zum Himmel"
Himmlisch: die Edo-Evers-Orgel (1619)
Osteel, 12. August `16 - Fast 400 Jahre alt ist die älteste spielbare Orgel der Landeskirche in Osteel - umso jünger waren die Musiker, die hier ihr Können unter Beweis stellten: Organisiert, geleitet und begleitet von Kirchenkreiskantorin Agnes Luchterhandt, präsentierten sich 6 Jugendliche an der Edo-Evers-Orgel von 1619. Oder auch auf dem Solo-Instrument unter Orgelbegleitung: Blockflöte (Cedric Janssen), Bass-Posaune (Ocko Grensemann), Viola (Oscar Janssen) ... mehr

"Atheismus kann jeder" - Christsein ist ein Geschenk!

Gemeinde, Tourismus und Gesellschaft: Visitation der Inselgemeinde Baltrum
"Atheismus kann jeder" - Christsein ist ein Geschenk!
Einblicke: Alte Kirche, Gästeführung
Baltrum, 8. August `16 - Kompakte drei Tage Besuchsprogramm: Von Sonnabend bis Montag visitierte Superintendent Dr. Helmut Kirschstein die Inselkirchengemeinde Baltrum - mit 15 Terminen ein besonders intensives Unterfangen! Der Fokus lag auf zahlreichen Gesprächen mit kirchlichen "Bündnispartnern" und gesellschaftlichen Institutionen. Nicht nur die kleine Ortskirchengemeinde, auch die Verantwortung für tausende von Übernachtungsgästen nahm breiten Raum ein. Im ... mehr

Ereignisreicher Abschluss: Demokratie bringt Frieden

Ugandische Delegation besucht in Berlin GOSSNER, Bundestag und Dom
Ereignisreicher Abschluss: Demokratie bringt Frieden
Symbol der Freiheit: Brandenburger Tor
Norden / Berlin, 23. Juni `16 - Mit ereignisreichen Tagen in Berlin ging der Besuch einer fünfköpfigen Delegation der nord-ugandischen Diözese Kitgum zu Ende. Auf Einladung der GOSSNER MISSION, der der Norder Freundeskreis Uganda eng verbunden ist, trafen die ugandischen Teilnehmer unter der Leitung von Bischof Charles Odurkami in der Berliner Zentrale des Missionswerks mit dessen Direktor Christian Reiser und weiteren Mitarbeitenden zusammen. Auch der Direktor des ... mehr

Vision einer hoffnungsvollen Welt

Ostfriesischer Kirchentag in Rhauderfehn mit starker Norder Beteiligung
Vision einer hoffnungsvollen Welt
Gebet auf Acholi beim OKT
Rhauderfehn, 12. Juni `16 - Mit einem feierlichen Festgottesdienst ging der 7. Ostfriesische Kirchentag (OKT) in Rhauderfehn zu Ende. Etwa 15.000 Menschen feierten und diskutierten drei Tage lang unter dem Motto "Hoffnung haben wir" - so viele wie zuletzt 2012 in Aurich. Mit dabei waren zahlreiche Gäste und Mitveranstalter aus dem Kirchenkreis Norden, der einen Sonderbus eingesetzt hatte. Einen besonderen Farbtupfer stellte die Delegation aus Uganda dar, die auf ... mehr

"Welcome" mit Gospelklängen: "Saved today"

Herzlicher Empfang für die ugandische Delegation aus der Diözese Kitgum
"Welcome" mit Gospelklängen: "Saved today"
"Großer Bahnhof" mit ugandischer Fahne
Norden, 6. Juni `16 - "By His Mercy and His Goodness / I am saved today", sangen die Ludgeri Gospel Singers zur Begrüßung der Delegation aus Uganda, die im Rahmen der Kirchenkreispartnerschaft vom 6. bis 19. Juni in Norden weilt. Und wirklich: Als besondere Gnade empfanden Gäste und Gastgeber, dass die lange geplante Begegnung überhaupt stattfinden kann. Im Vorfeld hatte es wochenlang Probleme um die Frage der Visa-Erteilung gegeben, und lediglich fünf - statt ... mehr

"Flucht und Vertreibung" - so biblisch wie aktuell

Kirchenkreis gibt Band 18 der Reihe "Bibelfliesen-Bilder" heraus
"Flucht und Vertreibung" - so biblisch wie aktuell
Aktuelles Thema, historischer Ort
Norden, 1. Juni `16 – Das Thema ist hochaktuell. Genau deshalb ist es auch so passend für die neueste Publikation in der Reihe der „Bibelfliesen-Bilder“, finden die Verantwortlichen: Mit dem Thema „Flucht und Vertreibung“ beschäftigt sich das neueste Büchlein, das der evangelisch-lutherische Kirchenkreis Norden und das Norder Bibelfliesenteam herausgeben. Der Superintendent des Kirchenkreises Norden, Dr. Helmut Kirschstein, und Christiane Kollmeyer, die zum ... mehr

„Ich glaube an die Barmherzigkeit“

Eine Muslima im KKT: Frau und Mann im Islam – zwischen Kultur und Religion

„Ich glaube an die Barmherzigkeit“
Prof. Reinbold, Du´A Zeitun: Dialog
Hage, 23. Mai `16 - Spannend und höchst aktuell gestaltete sich für die 52 anwesenden Delegierten der Kirchenkreistag in Hage: Erstmals war im „Parlament“ des Kirchenkreises Norden eine deutsche Muslima zu Gast. Du´A Zeitun (Osnabrück) sprach im Dialog mit Prof. Dr. Wolfgang Reinbold (Hannover) zum Thema „Frau und Mann im Islam – und bei uns“. Als sich die junge Frau – Dialogbeauftragte an der kath. Landvolkhochschule Oesede – selbst vorstellte, hatte sie ... mehr

Auftakt zum Reformations-Jubiläum

Ausstellung "Lutherbilder aus 6 Jahrhunderten" in der Ludgerikirche
Auftakt zum Reformations-Jubiläum
Spontaner Auftakt: Lutherbilder
Norden, 22. Mai `16 - Große Ereignisse werfen ihr Licht voraus: Im Vorfeld des 500-jährigen Reformations-Jubiläums, das vom Reformationstag 2016 (31.10.) bis zum Reformationstag 2017 reicht, präsentiert der Kirchenkreis Norden eine besondere Luther-Ausstellung: Ab Dienstag, 24. Mai werden im Chorumgang der Ludgerikirche „Lutherbilder aus 6 Jahrhunderten“ gezeigt. Auf 15 Roll-ups geht es um 40 Lutherporträts, die immer auch ein Spiegel ihrer Zeit sind: Vom ... mehr

Radiokirche: Norden und der Ostfriesische Pilgerweg

Live-Übertragung des Gottesdienstes auf NDR Info & WDR 5 aus der Ludgerikirche
Radiokirche: Norden und der Ostfriesische Pilgerweg
Norden auf Sendung
Norden, 8. Mai `16 - Eine besondere Chance, den ersten Ostfriesischen Pilgerweg bis hinunter ins Ruhrgebiet bekannt zu machen, bot sich am Sonntagmorgen: NDR Info und WDR 5 übertrugen "live" den Gottesdienst aus der Norder Ludgerikirche - eben zum Thema "Pilgern". Der 2007 durch einen Arbeitskreis ins Leben gerufene Pilgerweg "Schola Dei" stand dabei im Mittelpunkt. Predigt und liturgische Gestaltung hatte Pastorin Traute Meier übernommen, eine bedeutende Rolle ... mehr