Sie sind hier: Aktuelles / Rückblicke

Rückblick

25. Januar 2008 - 28. Januar 2008, JuHE Norddeich, Norden-Norddeich

12 Superintendenten aus 8 Landeskirchen zu Gast

Gedankenaustausch, kollegiale Beratung und Kennenlernen der Region auf dem Programm
12 Superintendenten aus 8 Landeskirchen zu Gast
Auf Einladung von Superintendent Dr. Kirschstein waren am letzten Januar-Wochenende 12 Superintendenten, Dekane und Pröpste zu Gast in Norden. Die Geistlichen trafen sich zu kollegialer Beratung und zum Gedankenaustausch über kirchliche und gesellschaftliche Entwicklungen. Derartige Treffen finden - aufgrund persönlicher Initiative der Teilnehmenden - jährlich statt. Sie gehen zurück auf einen Kurs im Jahr 2003, der obligatorisch für Superintendenten "in den ersten Amtsjahren" (= "Dekane" oder "Pröpste" in anderen Landeskirchen) in der VELKD-Akademie in Pullach südlich von München stattfand. "Unsere persönliche Sympathie hat sich erhalten", sagt Dr. Kirschstein. "Dadurch bekommt die große EKD für uns ein persönliches Gesicht." Nach Treffen in Braunschweig, Kloster Lehnin (Brandenburg) und Waltershausen (Thüringen) habe er die Kolleginnen und Kollegen gerne nach Norden eingeladen. Die Gruppe logierte in der Jugendherberge Norddeich - ein Domizil, das von allen Teilnehmenden sehr gelobt wurde. Auf dem Programm stand - wie bei den früheren Treffen - auch das Kennenlernen des Kirchenkreises und der Region. So fuhren die Superintendenten mit der Fähre nach Norderney, erlebten dort eine ausführliche Stadtführung und bekamen Einblicke in das Gemeindeleben der Norderneyer Inselgemeinde. Insbesondere wurde von Kantor Marc Waskowiak das gelungene Orgelbau-Projekt vorgestellt. Auch ein Besuch des Sonntagsgottesdienstes in der Norder Ludgerikirche mit Orgel- und Kirchenführung gehörte dazu, wie auch eine kurze Stadtführung über den Norder Marktplatz und ein Kennenlernen des kirchlichen Jugendcafés "Markt 30". Schließlich stand auch ein Besuch des idyllischen Fischerhafens Greetsiel auf dem Programm. Einen wissenschaftlich-theoretischen Impuls zum touristischen Schwerpunkt setzte ein ausführliches Referat, das Pastor Philipp Elhaus, Leiter der "Missionarischen Dienste" im "Haus kirchlicher Dienste" der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers (früher Norddeich, jetzt Hannover)hielt: "Sehnsucht nach Mee(h)r - Missionarische Herausforderungen im Tourismus". Die Superintendenten (9) und Superintendentinnen (3) kamen aus den Evangelischen Landeskirchen Hannover, Braunschweig, Hessen-Nassau, Thüringen, Sachsen, Kirchenprovinz Sachsen, Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz und Bayern. Beeindruckt von der kirchlichen wie geographischen Landschaft des Norderlands, beschloss die überaus harmonische Runde, das gemeinsame Treffen 2009 im thüringischen Wintersportort Suhl (Kirchenprovinz Sachsen) durchzuführen.